Egerländer Singkreis

Im Egerländer Singkreis hatten sich fast 20 Mitglieder der Gmoi zur Pflege des Egerländer Liedgutes zusammengefunden. Fröhliche Nachmittage im privaten Umfeld mit gemeinsamen Singen haben eine gute Gemeinschaft begründet, die weit über die Sing-Übungsnachmittage hinausreichte.

Auftritte erfolgten bei allen Veranstaltungen der Gmoi. Aber auch an Seniorennachmittagen oder bei anderen Veranstaltungen trug man gerne Egerländer Lieder, aber selbstverständlich auch “hochdeutsche” Lieder vor bzw. bot die Möglichkeit zum “Mitsingen” an.

Egerländer Singkreis 2007 - (c) 2007 Hans-Jürgen Ramisch

Egerländer Singkreis 2007 – (c) 2007 Hans-Jürgen Ramisch

Altersbedingt hat sich die Gruppe leider in 2015 leider aufgelöst. Heute unterstützen ehemalige Mitglieder des Singkreises unter der Leitung von Hilda Hain die Liedbeiträge in Veranstaltungen und geben ihre musikalischen Kenntnisse weiter.